You're here :
The Persistence of Persons
The Persistence of Persons
€98.00
The Vindication of Nothingness
The Vindication of Nothingness
€79.00
Materielle Substanz - immaterielle Substanz – Gott
Materielle Substanz - immaterielle Substanz – Gott
€39.90
Unsere Außenwelt
Unsere Außenwelt
€89.00
Substanz und Wesenheit
Substanz und Wesenheit
€49.90
Moral Philosophy
Moral Philosophy
€39.00
Naturphilosophie
Naturphilosophie
€98.00
E-mail
Plato’s Modern Enemies and the Theory of Natural LawMaterie und Form. Aktualität und Potenzialität


Grundkurs Philosophie VI
View Cover





/ Volume 6

Rafael Hüntelmann
Grundkurs Philosophie VI
Natürliche Ethik


Ask a question about this title

Die natürliche Ethik erhebt den Anspruch, eine realistische und objektive Moralphilosophie zu sein, die ihr Fundament in der Natur des Menschen hat. Aus der Natur des Menschen als eines sinnlichen und rationalen Wesens, das bestimmte objektive Ziele und Zwecke verfolgt, ergeben sich Prinzipien und Gesetze für ein richtiges Handeln, durch das der Mensch seine objektiven Ziele erreicht und so glücklich werden kann. Der sechste Band des Grundkurs Philosophie fragt, welche Ziele und Zwecke zur Erfüllung der menschlichen Natur beitragen und worin das Wesen des Guten besteht. Nach der Darstellung von Grundzügen einer Theorie der natürlichen Ethik werden moralische und metaethische Grundbegriffe geklärt. Anschließend folgt eine kritische Auseinandersetzung der natürlichen Ethik mit anderen Moralphilosophien (Konsequentialismus, deontologische Ethik, Tugendethik, Diskursethik, Neue Naturrechtsethik) und abschließend die Anwendung der natürlichen Ethik auf verschiedene aktuelle Problembereiche. Das Buch setzt keine Kenntnisse der Ethik voraus und ist daher sowohl für Studierende im Grundstudium als auch für philosophisch Interessierte zur Einführung in die Thematik geeignet.


 
ISBN: 978-3-86838-570-0
186 pp
Broschur
€19.90 (including 7 % tax)







 

Google Book Search Embedded Viewer