You're here :
Materielle Substanz - immaterielle Substanz – Gott
Materielle Substanz - immaterielle Substanz – Gott
€39.90
Unsere Außenwelt
Unsere Außenwelt
€89.00
Substanz und Wesenheit
Substanz und Wesenheit
€49.90
Moral Philosophy
Moral Philosophy
€39.00
Naturphilosophie
Naturphilosophie
€98.00
Materie und Form. Aktualität und Potenzialität
Materie und Form.  Aktualität und Potenzialität
€35.90
Grundkurs Philosophie VI
Grundkurs Philosophie VI
€19.90
E-mail
Lehrbuch der PhilosophieDas Naturrecht in thomistischer Beleuchtung


Der Realismus der Finalität
View Cover





/ Volume

Reginald Garrigou-Lagrange
Der Realismus der Finalität
editiones scholasticae 2011 (August)


Ask a question about this title

Jede Tätigkeit ist zielgerichtet. Dies ist das Prinzip der Finalität. Das Prinzip gilt universal und nicht nur für das menschliche Handeln. Die scholastische Philosophie hatte die Finalität als eine der vier Ursachen beschrieben, die zu einer vollständigen Erklärung einer Sache erforderlich sind. Thomas von Aquin bezeichnet die Finalursache sogar als die wichtigste der vier Ursachen, weil die anderen Ursachen erst durch die Finalursache verständlich werden. Diese Schrift des bedeutendsten Neuscholastikers des 20. Jahrhunderts erklärt die Bedeutung des Prinzips der Finalität für eine realistische Philosophie.

About the Author

Reginald Garrigou-Lagrange (1877 – 1964) ist einer der bedeutendsten Vertreter der Neuscholastik. Der Dominikaner verfasste zahlreiche Schriften zur Theologie und Philosophie, von denen ein Teil ins Deutsche übertragen wurde. Garrigou-Lagrange was der Doktorvater des späteren Papst Johannes Paul II.
 
ISBN: 978-3-86838-503-8
400 pp
Paperback
€39.00 (including 7 % tax)







 

Google Book Search Embedded Viewer